Paris 2007

2007 ging es mit dem Bike von Rodewisch nach Paris, hier gibt es eine kurze Zusammenfassung der Tour.

 

TagKilometerDurchschnitt in Km/hStrecke
 195,8919,84

Rodewisch – Treuen – Plauen – Grobau – Joditz – Berg – Hölle – Bobengrün – Wolfersgrün – Wallenfels

 2105,82 18,65Wallenfels – Kronach – Hochstadt – Lichtenfels – Bad Staffelstein – Gereuth – Burg Preppach – Hofheim
 3

78,19

 19,55

HofheimAidhausenStadtlauringenMaßbachMünnerstadtBadBockletAschbach-LauterOehbergSingenrainUnterleitersbach

 4 91,69 19,7Unterleichtersbach – Weißenbach – Zeitloffs – Jossa – Mernes – Bad Orb – Gelnhausen – Langenselbold – Erlensee
5 135,91 19,9Erlensee (Hanau) – Hanau – Offenbach – Frankfurt – Mainz – Bingen – Rümmel – Sheim – Waldlaubersheim – Schöneberg – Spabrücken
 6 150,61 20,0Spabrücken – Entenpfuhl – Gemünden – Woppenroth – Rauhnen – Horbruch – Fronhofen – Kautenbach – Bernkastel Kues – Minheim – Leivven – Trier
 7 128,23 18,37Trier – Wasserbillig – Manternach – Betzdorf – Schuttrange – Schrassig – Hespérange – Luxembourg – Leudelange – RechangesurMess – Limpach – Soleuvre – Belveaux – Redange – Tiercelet – Doncourt les Longuyon
876,55 17,87Dancourt les Longuyon – Longuyon – Marville – JuvignysurLoisons – Stenay – Beauclair – Buzancy
 9 115,13 20,25Buzancy – Thénovgues – Grandpré – Séchault – Sommegry – St.Hilaire(leGrand) – Mourmelon(lepetit) – Bonzy – Ay – Épernay
10 81,81 21,39Épernay – Ay –Venteuil – Verneuil – Trélou sur Marne – Barzny s. M. – Château Thierry – Bonneil – Charly sM
11 126,95 19,54CharlysurMarne – LaFertésousJouarne – UssysM – ChangissM – Montceaux – Villemareuil – QuincyVoisins – Montry – LagnysM –Chelles – LeRincy – PARIS! – Becons – MaisonsLaffitte

Bei dieser Tour sind wir 1184,78Km gefahren in über 60h und mit einem Durchschnitt von 19,67Km/h.

Die Planung für diese Tour war natürlich noch nicht so optimal, wie die für die Tour nach Istanbul, dies haben wir vor allem dadurch gemerkt, dass die vorher berechneten Kilometerangaben meist überhaupt nicht gestimmt haben. Es lief darauf hinaus, dass man viel mehr Kilometer schrubben musste und dies ist nicht immer förderlich für die Motivation.

Ansonsten muss man sagen, dass wir recht gut durchgekommen sind, bei Bensch musste mal ein Mantel gewechselt werden und bei Madse hat der Fahrradcomputer nicht so gut funktioniert, aber das waren alles kleinere Problem, die uns nicht stark behindert haben. Die Räder haben gut mitgespielt und selbst die Verständigung mit unserem Schulfranzösisch war einiger maßen akzeptabel, zumindest wusste man wo man hin musste.

Zurück ging es dann mit dem Nachtzug, bis nach Deutschland und dort haben wir die Heimreise dann mit dem Nahverkehr weiter fortgesetzt.

Für Bensch war dies die erste größere Tour dieser Art, dies stellte natürlich eine besondere Herausforderung dar, aber das sind solche Touren immer.

Hier noch ein paar Eindrücke dieser Tour:

Grobau
Grobau21-Jul-2007 12:08, SONY DSC-S60, 2.8, 6.0mm, 0.004 sec, ISO 80
Hölle
Hölle21-Jul-2007 13:56, SONY DSC-S60, 2.8, 6.0mm, 0.004 sec, ISO 80
Überflutete Durchfahrt
Überflutete Durchfahrt22-Jul-2007 12:23, SONY DSC-S60, 2.8, 6.0mm, 0.005 sec, ISO 80
 
Wasserbillig
Wasserbillig27-Jul-2007 09:56, SONY DSC-S60, 5.6, 6.0mm, 0.002 sec, ISO 80
Frankreich
Frankreich27-Jul-2007 18:22, SONY DSC-S60, 3.5, 8.9mm, 0.01 sec, ISO 80
Schutz vor dem Wetter am Friedhof
Schutz vor dem Wetter am Friedhof29-Jul-2007 12:04, SONY DSC-S60, 2.8, 6.0mm, 0.017 sec, ISO 80
 
Eifelturm
Eifelturm01-Aug-2007 13:50, SONY DSC-S60, 5.6, 6.0mm, 0.003 sec, ISO 80
Paris
Paris03-Aug-2007 13:18, SONY DSC-S60, 2.8, 6.0mm, 0.006 sec, ISO 80
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.